Aktuelles

HINWEIS FÜR IHREN BESUCH

Wir haben weiterhin für Sie geöffnet!

Auf der Grundlage der aktuellen SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung benötigen Sie ein tagesaktuelles negatives Testergebnis für Ihren Besuch in unserem Haus. (Selbsttests genügen nicht.) Alle Besucher*innen müssen zudem eine FFP2-Maske tragen.

Da die Anzahl der Besucher*innen coronabedingt begrenzt ist, ist zudem eine telefonische Anmeldung erforderlich, um ein Zeitfenster zu buchen. Dafür ist die Besucherbetreuung von Montag bis Sonntag von 11:00 – 17:00 Uhr unter 030/627 277 716 erreichbar. Führungen für Gruppen und Schulklassen sind leider zur Zeit noch nicht möglich.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen. Sie dienen Ihrer persönlichen Sicherheit und der unserer Mitarbeiter*innen.


Museum des Lebens. Private Erinnerungskultur aus Neukölln
29. Mai 2021 bis 30. Dezember 2021


In der Ausstellung „Das Museum des Lebens. Private Erinnerungskultur aus Neukölln“ werden Fotografien, Dokumente und Gegenstände präsentiert, die über die Lebenswege und Schicksale von zehn Verstorbenen erzählen, deren Leben eng mit Neukölln verbunden waren.


Mehr Informationen.




DAS NEUE ONLINE-PORTAL 1000 x Berlin

1000xBerlin Titelbild - verschiedene Fotos und Porträts


Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von Groß-Berlin bietet das neue Online-Portal „1000 x Berlin" faszinierende Einblicke in die Entwicklung des großstädtischen Lebens der Metropole Berlin. 1000 Fotografien aus den Sammlungen von elf Berliner Museen zeigen in 150 thematischen Fotoserien kompakt und digital, wie sich die Stadt von 1920 bis zur Gegenwart verändert hat.


Mehr Informationen.