Aktuelles

Neukölln macht Schule. 1968–2018

„Schüler sind auch Menschen und haben manchmal recht. Man lässt sie mitunter auch zu Wort kommen.“ So heißt es in den „Grundsätzen für den Lehrer der Gesamtschule“, einem Handbuch, das Horst Mastmann, der damalige Leiter der Walter-Gropius-Schule, 1968 herausgab. Man ist geneigt, darüber zu schmunzeln, aber tatsächlich war das Jahr 1968 eine bildungspolitische Wende von großer Bedeutung.

Zur vollständigen Eröffnungsrede von Dr. Udo Gößwald, Leiter des Museums.


Saisonstart der Stadtteilführungen

Historiker Henning Holsten lädt am Samstag, den 26. Mai zur musikalischen Stadtteilführung durch Nord-Neukölln.

Weitere Infos gibt es hier.