Großtrappe

1895, Tierpräparat auf Holzplatte
80 × 77 × 43 cm
Sammlung Museum Neukölln

Dieser präparierte Vogel ist ein Großtrappen-Hahn. Die Großtrappe ist mit einer Flügelspannweite von zwei Metern und einem Gewicht von bis zu 18 Kilogramm der schwerste flugfähige Vogel der Welt. Noch 1945 kann man die scheuen Tiere auf den Wiesen von Buckow und Rudow antreffen, bis ihnen durch den Siedlungsbau die Lebensgrundlage ent­zogen wird. Heute stehen die in Deutschland vom Aussterben bedrohten Vögel unter strengem Schutz.