Publikationen

Die Publikationen sind am Besuchertresen in der Ausstellung erhältlich. Gern nehmen wir Ihre Bestellung per Mail oder Telefon entgegen und schicken sie Ihnen zzgl. Versandkosten zu.


NEUKÖLLN MACHT SCHULE. 1968-2018

Ausstellung vom 18.5. bis 30.12.2018

1968 wird mit der Walter-Gropius-Schule in Neukölln die erste integrierte Gesamtschule der Bundesrepublik eröffnet. Architektur und Pädagogik setzen Maßstäbe für eine substanzielle Demokratisierung von Schule. Die neue Ausstellung des Museums Neukölln zeigt anhand von ausgewählten Schulen, wie sich die schulische Praxis in den letzten fünfzig Jahren verändert hat und mit welchen Herausforderungen sie im heutigen Neukölln konfrontiert sind.

Die Publikation und gleichnamige Ausstellung wollen zur Diskussion darüber anregen, welche Defizite und Probleme in den Schulen existieren und welche Perspektiven es für die Zukunft des Lernens gibt.

Band 3 zur Schulgeschichte Neuköllns: Udo Gößwald (Hg.): Neukölln macht Schule. 1968–2018. Berlin 2018, 280 Seiten. ISBN 978-3-944141-21-3
Schutzgebühr 18,00 € zzgl. Versandkosten

Zur Vorschau

99 x Neukölln


Der Katalog zur gleichnamigen Dauerausstellung im Museum Neukölln. Die Ausstellung stellt 99 Originalobjekte aus der Sammlung ins Zentrum, die grundlegende Aspekte der Geschichte und Gegenwart des Bezirks Neukölln erschließen.

Udo Gößwald (Hg.), Berlin 2010, 407 Seiten
ISBN 978-3-9809348-8-6

Schutzgebühr 9,99 Euro zzgl. Versandkosten
Zur Vorschau



Stolpersteine in Neukölln: Erinnerungskultur von unten

Magazin zur gleichnamige Ausstellung des Mobilen Museums

Magazin zur gleichnamigen Ausstellung des Mobilen Museums Neukölln
Udo Gößwald (Hg.); Konzept, Recherche und Text: Patrick Helber, 19 S., Berlin 2016
Schutzgebühr 1,- € zzgl. Versandkosten

Zur Vorschau

Die Magie des Lesens

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung mit einem einleitenden Essay von Aleida Assmann.

Udo Gößwald (Hg.), Berlin 2016, 320 Seiten
ISBN 978-3-944141-19-0

Schutzgebühr 14,80 € zzgl. Versandkosten
Zur Vorschau