Publikationen

Die Publikationen sind am Besuchertresen in der Ausstellung erhältlich. Gern nehmen wir Ihre Bestellung per Mail oder Telefon entgegen und schicken sie Ihnen zzgl. Versandkosten zu.


NEUKÖLLN MACHT SCHULE. 1968-2018

Ausstellung vom 18.5. bis 30.12.2018

1968 wird mit der Walter-Gropius-Schule in Neukölln die erste integrierte Gesamtschule der Bundesrepublik eröffnet. Architektur und Pädagogik setzen Maßstäbe für eine substanzielle Demokratisierung von Schule. Die neue Ausstellung des Museums Neukölln zeigt anhand von ausgewählten Schulen, wie sich die schulische Praxis in den letzten fünfzig Jahren verändert hat und mit welchen Herausforderungen sie im heutigen Neukölln konfrontiert sind.

Die Publikation und gleichnamige Ausstellung wollen zur Diskussion darüber anregen, welche Defizite und Probleme in den Schulen existieren und welche Perspektiven es für die Zukunft des Lernens gibt.

Band 3 zur Schulgeschichte Neuköllns: Udo Gößwald (Hg.): Neukölln macht Schule. 1968–2018. Berlin 2018, 280 Seiten. ISBN 978-3-944141-21-3
Schutzgebühr 18,00 € zzgl. Versandkosten

Zur Vorschau

99 x Neukölln


Der Katalog zur gleichnamigen Dauerausstellung im Museum Neukölln. Die Ausstellung stellt 99 Originalobjekte aus der Sammlung ins Zentrum, die grundlegende Aspekte der Geschichte und Gegenwart des Bezirks Neukölln erschließen.

Udo Gößwald (Hg.), Berlin 2010, 407 Seiten
ISBN 978-3-9809348-8-6

Schutzgebühr 9,99 Euro zzgl. Versandkosten
Zur Vorschau



Die Magie des Lesens

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung mit einem einleitenden Essay von Aleida Assmann.

Udo Gößwald (Hg.), Berlin 2016, 320 Seiten
ISBN 978-3-944141-19-0

Schutzgebühr 9,80 € zzgl. Versandkosten
Zur Vorschau

Passagen
Das Museum Neukölln 1985 - 2015


Die Festschrift zum 30. Jahrestag der Neukonzeption versammelt Beiträge zur Geschichte der letzten drei Jahrezehnte sowie alle Artikel aus der Zeit, die zum Museum im Museumjournal erschienen sind.

Udo Gößwald (Hg.), Berlin 2015, 80 Seiten
ISBN 978-3-944141-18-3

Schutzgebühr 6,00 € zzgl. Versandkosten

Zur Vorschau

Die sieben Tische
Gastkultur in Neukölln


Begleitmagazin zur gleichnamigen Sonderausstellung vom 14. Mai bis 30. Dezember 2015.
Im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln von Berlin, Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kultur / Museum Neukölln


ISBN 978-3-944141-15-2
Schutzgebühr 8,00 € zzgl. Versandkosten
Zur Vorschau

Mythos Vinyl
Die Ära der Schallplatte

Musikmagazin der gleichnamigen Sonderausstellung vom 17. Mai bis 28. Dezember 2014.

Udo Gößwald (Hg.) im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln von Berlin, Abteilung, Bildung, Schule, Kultur und Sport, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kultur, Berlin 2014, 168 Seiten
ISBN 978-3-944141-09-1

Schutzgebühr 8,00 € zzgl. Versandkosten

Zur Vorschau

Das Ende der Idylle?
Hufeisen- und Krugpfuhlsiedlung vor und nach 1933


Begleitband der gleichnamigen Sonderausstellung vom 18. Mai bis 29. Dezember 2013.
Udo Gößwald und Barbara Hoffmann (Hg.) im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln von Berlin, Abt. Bildung, Schule, Kultur und Sport, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kultur, 2. Aufl., Berlin 2013, 399 Seiten
ISBN 978-3-944141-12-1



Schutzgebühr 14,80 € zzgl. Versandkosten

Zur Vorschau

Drei Dinge meines Lebens

Der Katalog zur Ausstellung „Drei Dinge meines Lebens“.
Udo Gößwald (Hg.), im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln von Berlin, Abt. Bildung, Schule, Kultur und Sport/Kulturamt, Berlin 2011, 127 Seiten
ISBN 978-3-9809348-9-3.

Schutzgebühr 7,00 € zzgl. Versandkosten


Wie zusammen leben
Perspektiven aus Nord-Neukölln


Begleitband zur Ausstellung vom 22.6.2008 - 28.6.2009.
Udo Gößwald und Kerstin Schmiedeknecht (Hg.) im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln von Berlin, Abt. Bildung, Schule, Kultur und Sport, Amt für Kultur und Bibliotheken/Museum Neukölln, Berlin 2009, 189 Seiten
ISBN 978-3-9809348-4-8

Schutzgebühr 5,00 € zzgl. Versandkosten

Reisefieber

Begleitband zur Ausstellung Reisefieber vom 12. Mai 2006 bis 8. April 2007.
Warum zieht es Menschen in die Einsamkeit der Wüste oder an die Ballermann-Strände dieser Welt? Das Museum Neukölln folgt den Spuren des modernen Globetrotters und präsentiert die unterschiedlichsten Reiseformen - ein höchst lebendiger Beitrag zur Erforschung der Kultur und Geschichte des Reisens.
Udo Gößwald (Hg.) im Auftrag des Bezirksamtes Neukölln, Abteilung Bildung, Schule und Kultur, Amt für Kultur und Bibliotheken, Berlin 2006, 152 Seiten
ISBN 3-9809348-6-1


Schutzgebühr 1,00 € zzgl. Versandkosten

Romeo und Julia in Neukölln

Begleitband zur Ausstellung "Romeo und Julia in Neukölln" vom 17. Mai 2002 bis 6. April 2003.
Wie bewegt die Liebe das leben? Den Liebespaaren und Liebesgeschichten, die in diesem Buch vorgestellt werden, nähern sich die Autoren mit feinfühliger Distanz und emotionaler Nähe zugleich. Sie erzählen von den oft verborgenen Wirkungskräften der Anziehung zwischen zwei Menschen. So entsteht eine Sammlung von bemerkenswert hoffnungsvollen Geschichten, aber auch von Enttäuschungen und Schmerz. Sie macht deutlich, welches Gewicht die Liebe in unserer Zeit hat, in welcher Weise sie auch durch die Zeitumstände beeinflusst wird, in Berlin-Neukölln oder anderswo.


Udo Gößwald (Hg.) im Auftrag des Bezirksamts Neukölln von Berlin, Abteilung Bildung, Schule und Kultur, Kulturamt / Heimatmuseum, Berlin 2002, 152 Seiten,
ISBN 3-87956-275-X


Schutzgebühr 2,50 € zzgl. Versandkosten


Immer wieder Heimat
100 Jahre Heimatmuseum Neukölln


Begleitband zur Ausstellung vom 1.10.1997 - 4.10.1998.
Udo Gößwald (Hg.) im Auftrag des Bezirksamts Neukölln von Berlin, Abt. Bildung und Kultur, Kulturamt/Heimatmuseum, Berlin 1997,168 Seiten
ISBN 3-8100-1943-7


Schutzgebühr 2,50 € zzgl. Versandkosten