Lange Nacht der Museen


Kieztour Kreuzberg | Neukölln

Abfahrt am Kulturforum um 18:30 Uhr und 21:30 Uhr

Die Touren starten und enden jeweils am Kulturforum und dauern etwa zwei Stunden und 15 Minute. Reinhold Steinle, Munieb Al Said und Dennis Kirschbaum kommentieren die Strecke, ein Rundgang im Museum Neukölln bildet den Höhepunkt der Fahrt. Die Plätze in den Bussen sind begrenzt. 30 Minuten vor Beginn der Abfahrt kann an der roten Infobox am Kulturforum eine Platzkarte abgeholt werden.

Mach mit!

Reif für die Schulbank?

18:00 Uhr und 23:30 Uhr

Wie gut schneiden Sie beim Intelligenztest ab? Probieren Sie es aus! Die Sonderausstellung „Neukölln macht Schule. 1968-2018“ gibt Einblick in die vielfältige Entwicklung der Neuköllner Schulen in den vergangenen 50 Jahren. Nach einer Einführung in die Sonderausstellung können Sie im Anschluss gerne an einem historischen Schuleignungstest aus den 1970er-Jahren teilnehmen!

Chefsache

Museumsrundgang

19.30 Uhr und 22:30 Uhr

Der Museumsleiter führt gemeinsam mit den Wissenschaftlichen Volontären durch die Ausstellungen und die Sammlung des Museums Neukölln. In der ständigen Ausstellung „99 x Neukölln“ erzählen 99 Objekte von Geschichte und Gegenwart des Bezirks. Mit den Besonderheiten der Neuköllner Schulgeschichte befasst sich die Sonderausstellung „Neukölln macht Schule. 1968-2018“. Der Geschichtsspeicher beherbergt die Sammlung und das Archiv des Hauses.

Hinter den Kulissen

Die Sammlung öffnet ihre Pforten

20:30 Uhr

Tauchen Sie ein in Sammlung, Archiv und Bibliothek des Museums Neukölln! Werfen Sie einen Blick in unseren Geschichtsspeicher und gehen Sie auf Tuchfühlung mit den historischen Dokumenten und Objekten, die im Speicher unseres Museums schlummern.

Zeit:

25. August 2018, 18:00–26. August 2018, 01:00 Uhr

Ort:

Museum Neukölln auf dem Gutshof
Alt-Britz 81
12359 Berlin